Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Geldnot: Pflegefirmen in MV werfen Krankenkassen Hinhaltetaktik vor
Nachrichten MV aktuell

Geldnot: Pflegefirmen in MV werfen Krankenkassen Hinhaltetaktik vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 03.01.2020
Die 89-jährige Stralsunderin Grete Jeschke fühlt sich von den Pflegefachkräften Madlen Dähnle (l.) und Karoline Romansky (r.) in der Einrichtung „Bellevue“ des Pflegedienstes „Nordlicht“ gut umsorgt. Quelle: Christian Rödel
Greifswald/Schwerin

In der Intensivpflege werfen private Pflegedienste den Krankenkassen vor, bei der Vergütung Zeit zu schinden um damit Millionen zu sparen. Konkret:...