Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Hanse Sail 2019: An Bord dieser Schiffe können Sie noch mitsegeln und übernachten
Nachrichten MV aktuell Hanse Sail 2019: An Bord dieser Schiffe können Sie noch mitsegeln und übernachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
05:21 06.08.2019
An Bord der russischen „Kruzensthern“ kann mitgesegelt werden. Quelle: Lutz Zimmermann / Büro Hanse Sail
Anzeige
Rostock

Auf etwa 140 Schiffe können Segelbegeisterte auch in diesem Jahr wieder zur Hanse Sail mit hinausfahren. Für die Geschwaderausfahrt am Samstag werden die Plätze langsam knapp, noch gebe es aber an allen Tagen Tickets, die über die Mitfahrzentrale des Hanse-Sail-Büros gebucht werden können.

Mandy Lange leitet die Tall-Ship-Buchungszentrale und bringt Sail-Gäste auf die schönsten Schiffe. Wie zum Beispiel auf die „Bonawentura“: „Ein altes und kleines Schiff. Es ist ganz aus Holz gebaut und ein richtiger Hingucker“, so Lange. Desweiteren seien Törns auf der finischen „Amazone“, der deutschen „Belle Amie“ oder der schwedischen „Tre Hjärtan“, deren Name auf deutsch soviel wie „drei Herzen“ bedeutet, zu empfehlen.

Anzeige

Nicht nur in den Sonnenuntergang segeln, sondern auch mit der Hanse Sail erwachen, können die Gäste an Bord der „Artemis“, „Albertha“, „Jolly Roger“ und „Pippilotta“: Die vier Schiffe laden Sail-Besucher dazu ein, auch über Nacht an Bord zu bleiben. „Die Gäste sollten jedoch beachten, dass sie wegen der Tagestörns erst relativ spät an Bord können.“ Zwischen 22.30 und 23 Uhr sei es teilweise erst möglich in die gemütlichen Kojen zu fallen. Und trotzdem: „Es ist ein unvergessliches Erlebnis, dass ich jedem empfehlen kann“, meint Mandy Lange. Der Flair der rustikalen und gemütlichen Schiffe könne so erst recht genossen werden.

Tagestörns und Übernachtungen können auf www.hansesail.com/mitsegeln gebucht werden.

Kreuzfahrtgewinnspiel

Am Dienstag versteckt sich das Lösungswort für den Gewinn einer siebentägigen Kreuzfahrt mit A-Rosa erst am Abend. Ab 18 Uhr lohnt es sich besonders den Hanse-Sail-Countdown unter www.ostsee-zeitung.de/hansesail2019live im Auge zu halten. Wer alle fünfzehn Lösungswörter findet und bis zum 9. August an online@ostsee-zeitung.de schickt, hat die Chance, eine erholsame Kreuzfahrt für die ganze Familie zu gewinnen.

lh / dpa

Anzeige