Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Hier können Sie ihren Weihnachtsbaum in MV entsorgen
Nachrichten MV aktuell

Hier können Sie ihren Tannenbaum in MV entsorgen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 01.01.2020
Jörg Rose (43) entsorgte im vergangenen Jahr seinen Weihnachsbaum in Rostock. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Rostock

Jedes Jahr im Januar stellen sich viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern die Frage: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Wir haben uns umgehört und ausgewählte Abholtermine zusammengetragen.

Landkreis und Stadt Rostock

Am 11.01.2020 um 16 Uhr ist bei der Freiwilligen Feuerwehr Teterow das 14. Teterower Tannenbaumverbrennen.

Am selben Tag um 17 Uhr werden die Weihnachtsbäume in den Freiwilligen Feuerwehren in Groß Wokern, Pölchow und Camminsowie Damm/Reez und Dölitzverbrannt.

KTV 6.1. und 20.1.

Gartenstadt, Reutershagen 7.1. und 21.1.

Biestow 8.1. und 22.1.

Evershagen 8.1. und 22.1.

Lütten Klein 8.1. und 22.1.

Südstadt 8.1. und 22.1.

Diedrichshagen 9.1. und 23.1.

Lichtenhagen 9.1. und 23.1.

Warnemünde 9.1. und 23.1.

Stadtmitte 10.1. und 24.1.

Brinckmansdorf 13.1. und 27.1.

Groß Klein 14.1. und 28.1.

Schmarl 14.1. und 28.1.

Dierkow 15.1. und 29.1.

Hansaviertel 15.1. und 29.1.

Kassebohm 15.1. und 29.1.

Rostocker Heide 16.1. und 30.1.

Toitenwinkel 16.1. und 30.1.

Gehlsdorf 17.1. und 31.1.

Nienhagen 10.1.

Papendorf 10.1.

Wismar

Innenstadt, Alter Hafen, Wismar-Süd, Kluß, Gröningsgarten, Wohngebiet Klußer Damm, Platter Kamp, Schwanenweg, Schwarzkopfenhof, Redentin, Hoher Damm, Am Daumoor, Müggenburger Weg, Müggenburg, Ziegelstraße, Rothentor am 2.1. und 14.1.20.

Wendorf, Wohngebiet Seebad-Wendorf, Musikerviertel, Am Lembkenhof, Am Schwedenstein, Am Köppernitztal, Wendorfer Weg, Burgwall, Weidendamm, Am Salzhaff, Fr.-Techen-Straße, Lübsche Straße (Kreisverkehr bis Ortsausgang), Am Schwanzenbusch am 8.1. und 15.1.20.

Friedenshof I und II, Bürgermeister-Haupt-Straße, Dammhusen, Gartenstadt am 9.1. und 16.1.20.

Dargetzow, Kagenmarkt, Zuckerring, Philosophenweg, Poeler Straße, Rabenstraße, Am Torney, Flöter Weg, Groß Flöte am 10.1. und 17.1.20.

Ostseeblick, Zierower Weg, Hoben, Wohngebiet Zum Walfisch, An der Lübschen Burg, Zum Festplatz, Wohn- und Mischgebiet Lübsche Burg, Wohnen am Tierpark, Wohnpark am Köppernitztal am 13.1. und 22.1.20.

Grevesmühlen

Im Freibad am Ploggensee ist am 18.1.2020 werden die Tannenbäume ab 15 Uhr verbrannt.

Boltenhagen: 7.1.2020

Bad Doberan

In Bad Doberan ist am 11. Januar 2020 das achte Tannenbaumverbrennen. Ab 17 Uhr geht es bei der Feuerwehr im Thühnenhof los. Für jeden mitgebrachten Baum gibt es eine Wertmarke über einen Euro. Weihnachtsbäume werden ab 13 Uhr angenommen.

Abgeschmückte Weihnachtsbäume können nur im Januar an den Wertstoffhöfen als Strauchschnitt abgegeben oder als Sperrmüll abgeholt werden. Dies muss vorher angemeldet werden. Bereitstellung zur Abholung am Abfuhrtag der Bioabfalltonne oder, wenn nicht anders möglich, neben die Restabfalltonne.

Grimmen

In Abtshagen veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr beim alten Gerätehaus am 11. Januar 2020 das Tannenbaumverbrennen um 16.30 Uhr. Für jeden mitgebrachten Tannenbaum gibt es einen Glühwein gratis.

Auch in Deyelsdorf werden die Tannenbäume am 11. Januar 2020 verbrannt. Los geht es um 17 Uhr auf dem Sportplatz.

Grimmen 14.1.2020

Tribsees 17.1.2020

Greifswald

In Greifswald werden an den folgenden Orten die Weihnachtsbäume in der zweiten Kalenderwoche des neuen Jahres abgeholt.

Innenstadt, Wieck, Ladebow, Insel Riems, Insel Koos, Bahnhofstraße und Nebenstraßen, Gützkower Straße und Nebenstraße, Gützkower Landstraße, Am Gorzberg, Querfeld, Herrenhufenstraße am 6.1.20.

Obstbausiedlung,Wolgaster Straße und Nebenstraßen, Anklamer Straße und Nebenstraßen, Franz-Mehring-Straße und Nebenstraßen, Feldstraße und Nebenstraßen am 7.1.20.

Südstadt, Wohngebiet ehemaliger Kraftverkehr, Schönwalde I, Stadtrandsiedlung, Grimmer Straße, Grimmer Landstraße und Nebenstraßen, Ziegelhof,Wohngebiet Galgenkampwiesen am 8.1.20.

Schönwalde II, Groß Schönwalde, Koitenhagen, Wohngebiet Gut Koitenhagen am 9.1.20.

Eldena, Friedrichshagen, Ostseeviertel am 10.1.20.

Gemeinde Jarmen ab 2.1.20 Wertstoffhof Loitz Annahme Dienstag und Donnerstag 8 – 16 Uhr und Samstag (gerade KW) 8 bis 12 Uhr.

Gemeinde Loitzab 2.1.20 Wertstoffhof Loitz Annahme Di + Do 8 – 16 Uhr und Sa (gr KW) 8 – 12 Uhr.

Stralsund

Am 11.1.2020 werden die vollständig abgeschmückten Weihnachtsbäume in Stralsund ab 7 Uhr abgeholt. Diese sind so bereitzustellen, dass die Abholung problemlos möglich ist – das bedeutet unverpackt, in einem Stück und gut zugänglich im öffentlichen Bereich, ohne Personen oder Autos zu gefährden.

Rügen

Im Ostseebad Sellinan der Eisbahn am Seepark, ist am 4. Januar von 16 bis 20 Uhr das Tannenbaum verbrennen mit Tannenbaumweitwurf, warmen Getränken und Snacks.

Sellin 14.1.20 Bushaltestelle.

Usedom/ Wolgast

Knutfest in Kulturhauspark Zinnowitz am 11.1.2020 ab 15 Uhr.

Weihnachtsbaumverbrennen im Strandbad Mönkebude am Sonntag den 19.1.2020 um 15 Uhr.

Wolgast: 6./7./13./20.1.20: Nettoparkplatz (Hufelandstr.); Thälmannplatz; Robert Koch Str. (oberer Parkplatz); Bahnhofstr. (an der Bushaltestelle Neustadt); Am Fischmarkt (gegenüber Containersammelplatz); Tannenkamp, am Containersammelplatz Waldstr. Platz der Jugend

Anklam 6.-13.1.20 an der Containerstation Gellendiner Landstr. Gellendiner Weg, Rondell, Lindenstr., Heizhaus Parkplatz, Containerstation Altglas: Lübecker Str. ; Hamburger Ring 7, 17, 33, 38; Stralsunder Straße; Ellbogenstr.; Gneveziner Damm; Lindenstr./Ecke Ebereschenweg; Brüderstr.; Wollweberstr./Ecke Mägdestr.; Greifswalderstr.; Demminer Str./Nähe Kreisverkehr; Bergstr.; Spantekower Landstr.; Leipziger Allee; Breite Straße; Mühlenstr.; Min Hüsung/am Judenfriedhof; Ahornweg; Ossietzkystr./Ecke K. Marx Str. (Spielplatz); E.-Mühsam-Str. Rondell; Am Bock Freifläche an der Zufahrt Gartenanlage

Zinnowitz 16.-17.1.20 vor den Tennisanlagen und Erlengrund.

Usedom 7.1.20 Marktplatz vor der Kirche.

Stolpe 7.1.20 Bushaltestelle.

Peenemünde 16.-17.1.20 ehemaliges Einkaufszentrum.

Heringsdorf 9. bis 10.1.20 Platz des Friedens.

Garz 7.1.20 ehemalige Gaststätte "Wilkens".

Ahlbeck 9. bis 10.1.20 Am Sportplatz, Siedlung Ostend.

Ribnitz-Damgarten

Ebenfalls am 11. Januar 2020 werden von 16 bis 18 Uhr an der Freilichtbühne am Hauptübergang in Prerow Tannenbäume verbrannt.

Zum Weihnachtsbaumverbrennen auf der Gänsewiese, Am see 50 in Ribnitz-Damgarten am Samstag den 11.1.2020 um 15 Uhr lädt die Freiwillige Feuerwehr Ribnitz-Damgarten ein.

Das Weihnachtsbaumverbrennen ist auch am 11. Januar in Wieckan der Darßer Arche von 16 bis 20 Uhr, sowie in Born bei der Erlebniswiese von 18 bis 21 Uhr.

Weihnachtsbaum ade heißt es am 11. Januar 2020 von 18 bis 21 Uhr in Born auf der Erlebniswiese.

Bei dem Feuerwehrgerätehaus Semlow auf der gegenüberliegenden Wiese findet am 18.2. um 16 Uhr das Tannenbaumverbrennen mit der Feuerwehr statt.

Am 8.2. findet am Feuerwehrgerätehaus Pantlitzdas Tannenbaumverbrennen mit dem Feuerwehrverein um 18 Uhr statt.

Ribnitz: 6.1.2020

Barth: 9.1.2020

Zingst: 15.1.2020

Marlow: 10.1.2020

Prerow: 13.1.2020

Born am Darß: 16.1.2020

Dierhagen: 16.1.2020

Ahrenshoop:17.1.2020

Bad Sülze: 17.1.2020

Lesen Sie auch:

Von Gina Henning

Seit Neujahr gilt Beitragsfreiheit in Kita und Hort im Land. Was viele Eltern zufriedenstellt, lässt andere an der Qualität der Einrichtung zweifeln. Hier einige Meinungen unserer Leser

01.01.2020

Ein Polizeiauto ist am Neujahrstag in Schwerin bei Straßenglätte aus einer Kurve getragen worden, gegen einen Ampelmast geprallt und schließlich im Gleisbett der Straßenbahn liegen geblieben.

01.01.2020

Zum traditionellen Warnemünder Neujahrsspektakel „Turmleuchten“ wurden rund 90.000 Besucher in Warnemünde erwartet. Die OZ haben am Abend live mit Bildern, Videos und vielen Eindrücken berichtet. Lesen Sie hier die Highlights noch einmal in unserem Liveticker nach.

02.01.2020