Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kampf um die Krone: Diese Schönheiten wollen Miss Mecklenburg-Vorpommern werden
Nachrichten MV aktuell Kampf um die Krone: Diese Schönheiten wollen Miss Mecklenburg-Vorpommern werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 25.11.2019
Lena Rottloff (M.) aus Uelitz gewinnt die Wahl zur Miss Mecklenburg-Vorpommern 2019 im Van der Valk Resort in Linstow. Die Zahntechnikerin setzte sich in einem Feld von sieben Teilnehmerinnen durch.
Lena Rottloff (M.) aus Uelitz gewinnt die Wahl zur Miss Mecklenburg-Vorpommern 2019 im Van der Valk Resort in Linstow. Die Zahntechnikerin setzte sich in einem Feld von sieben Teilnehmerinnen durch. Quelle: dpa
Anzeige
Rostock

Wer ist die Schönste im ganzen Land? Diese Frage wird Mitte Dezember beantwortet: Denn dann wird die neue Miss Mecklenburg-Vorpommern gekrönt. 13 Frauen stellen sich in diesem Jahr dem Wettbewerb und wollen dabei neben ihrem Aussehen auch mit ihrer Persönlichkeit überzeugen.

In diesem Jahr verleiht die Miss Germany Corporation (MGC) dem bekannten Contest ein neues Gesicht. „Tradition verknüpft mit dem digitalen Leben und dem Zeitgeist moderner Frauen“, sagt Sprecherin Simone Zimmermann. Anders als in den Vorjahren werde es im Vorfeld eine Abstimmung im Internet, das Community-Voting, geben. Dabei ermitteln die Teilnehmer die acht schönsten Frauen aus jedem Bundesland.

Voting startet am 25. November

Das Voting für Mecklenburg-Vorpommern startet am 25. November um 15 Uhr und endet am Montag, dem 2. Dezember. Natürlich hätten die Bewerberinnen Vorteile, die in den sozialen Medien mehr Follower haben.

Bildergalerie: Diese Schönheiten stellen sich zur Miss-MV-Wahl

Seit dem 25. November kann online für die schönste Frau aus Mecklenburg-Vorpommern abgestimmt werden. 13 Schönheiten kämpfen um die Krone, die Mitte Dezember verliehen werden soll.

Die acht Gewinnerinnen der Online-Abstimmung stellen sich dann nach Angaben der MGC einer „qualifizierten Jury aus Casting- und Social-Media-Experten, Redakteuren und anderen“. Mitte Dezember steht dann fest, wer für Mecklenburg-Vorpommern ins Finale einzieht. Die neue Miss Germany wird dann am 15. Februar in der Europa-Park-Arena in Rust gekürt.

Man sieht ihr das Alter nicht an

Im Jahr 1927 wurde in Deutschland erstmals eine Schönheitskönigin gewählt. Zunächst beanspruchten mehrere Organisationen den Titel für sich.

Seit 2000 ist die MGC in Oldenburg alleiniger Veranstalter des Wettbewerbs

Seit 2003 wird die Miss Germany im Europa-Park-Rust gewählt. Am 25. November startet das Voting für die Bundesländer Brandenburg, Thüringen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Abgestimmt werden darf auf https://missgermany.de/mecklenburg-vorpommern/

An der Online-Abstimmungbeteiligen sich außerdem: Laura Noß aus Penkow, Vivien Tasch aus Stralsund, Vanessa Andersch aus Grimmen, Juliette Machemehl und Celina Pieper aus Bergen auf Rügen, Kristina Kujehl ausAltefähr, Ensa-Leoni Möller aus Schwerin und Julia Streufert aus Toddin

Lesen Sie auch:

Von Ann-Christin Schneider