Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kandidatenlisten für Kommunalwahlen in MV eingereicht
Nachrichten MV aktuell Kandidatenlisten für Kommunalwahlen in MV eingereicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 12.03.2019
Im Briefwahlzentrum in Rostock steckt ein Mann seine Wahlbriefe für die Europa- und Kommunalwahl in eine Kiste. Die Frist für die Kandidatenaufstellung zur Kommunalwahl ist am Dienstag ausgelaufen. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa
Anzeige
Schwerin

Parteien und Wählervereinigungen haben ihre Kandidatenlisten für die Kommunalwahlen am 26. Mai in Mecklenburg-Vorpommern vorgelegt. In den Kreis- und Gemeindewahlausschüssen werde nun bis Anfang April die Rechtmäßigkeit der jeweiligen Kandidaturen geprüft. Spätestens am 2. Mai würden dann die zugelassenen Wahlvorschläge veröffentlicht, erklärte eine Sprecherin der Landeswahlleiterin in Schwerin am Dienstag. Erst dann stehe endgültig fest, wie viele Menschen sich um einen der Sitze in den Gemeinde- und Stadträten sowie Kreistagen oder um einen der zumeist ehrenamtlichen Bürgermeisterposten bewerben.

Die Kommunalparlamente in Mecklenburg-Vorpommern werden am letzten Sonntag im Mai zusammen mit dem EU-Parlament gewählt. Zur Wahl stehen auch zahlreiche Bürgermeister, unter anderem in der größten Stadt des Landes, Rostock. Bei den Kommunalwahlen vor fünf Jahren hatten sich nach Angaben der Landeswahlleiterin rund 16 400 Menschen für die etwa 8000 zu vergebenden Mandate beworben. Damals war die CDU, gemessen an den Stimmen für die Kreistage und die Stadtvertretungen in Rostock und Schwerin mit 33 Prozent stärkste kommunalpolitische Kraft geworden, vor der Linken und der SPD.

Anzeige

Frank Pfaff