Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Keine Schwangerschaftsabbrüche im Greifswalder Klinikum: Woran liegt das?
Nachrichten MV aktuell

Keine Schwangerschaftsabbrüche im Greifswalder Klinikum: Woran liegt das?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 17.03.2021
Anna Kassautzki hat eine Online-Petition gestartet. Sie wirft der Universitätsmedizin vor, dass dort keine Schwangerschaftsabbrüche vorgenommen und gelehrt werden. Die Uni-Medizin dementiert diesen Vorwurf.
Anna Kassautzki hat eine Online-Petition gestartet. Sie wirft der Universitätsmedizin vor, dass dort keine Schwangerschaftsabbrüche vorgenommen und gelehrt werden. Die Uni-Medizin dementiert diesen Vorwurf. Quelle: Christopher Gottschalk/SPD
Greifswald/Wolgast

Die Universitätsmedizin Greifswald soll Frauen die Möglichkeit geben, in der Hansestadt Schwangerschaftsabbrüche durchführen zu lassen: Das fordert di...