Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kulturhistorisches Museum zeigt Büchsel-Bilder
Nachrichten MV aktuell Kulturhistorisches Museum zeigt Büchsel-Bilder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 27.06.2014
Unerwartete Begegnung: Ulgard Goldammer vorm Porträt ihrer Großmutter, das die Malerin Elisabeth Büchsel schuf. Quelle: Dietmar Lilienthal
Anzeige
Stralsund

Die aktuelle Schau im Kulturhistorischen Museum Stralsund zeigt mehr als 100 Arbeiten der Künstlerin Elisabeth Büchsels, darunter Porträts, Landschaften und Stadtansichten. Bilder, die oft Geschichten erzählen. Geschichten von den Fischerfrauen, die sorgenvoll auf die Heimkehr ihrer Männer warten.

Für Ulgard Goldammer (73) brachte der Besuch in der Ausstellung „Hundertmal Büchsel“ im Kulturhistorischen Museum ein unerwartetes Wiedersehen. Die Stralsunderin konnte es kaum fassen, dass sie plötzlich vor einem Ölgemälde ihrer Großmutter stand: „Meine Großeltern wohnten in den 1930er Jahren am Frankendamm 69. Ich weiß, dass sie mit der Malerin Elisabeth Büchsel bekannt waren und auch von ihr gemalt wurden, doch dieses Bild habe ich noch nie gesehen. Ich freue mich riesig!“

Anzeige

Solche persönlichen Entdeckungen sind auch in dieser Ausstellung eine Ausnahme, dennoch kamen viele der bisher rund 1000 Besucher, um den Werken der Künstlerin wiederzubegegnen.



OZ