Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Landrätin zieht endlich in Kreisstadt
Nachrichten MV aktuell Landrätin zieht endlich in Kreisstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 01.02.2014
Sie zieht am Tag 881 nach der Kreisgebietsreform in ihren neuen Landratssitz in der Kreisstadt Greifswald ein: Landrätin Barbara Syrbe (Die Linke). Die Anthrazit-Fassade hatte anfangs einige Skeptiker, kommt mittlerweile jedoch gut an. Fotos (4): Katharina Degrassi
Sie zieht am Tag 881 nach der Kreisgebietsreform in ihren neuen Landratssitz in der Kreisstadt Greifswald ein: Landrätin Barbara Syrbe (Die Linke). Die Anthrazit-Fassade hatte anfangs einige Skeptiker, kommt mittlerweile jedoch gut an. Fotos (4): Katharina Degrassi
Anzeige
Greifswald

Zweieinhalb Jahre nach der Gebietsreform zieht Barbara Syrbe (Die Linke) mit den ersten 100 Mitarbeitern in der nächsten Woche in die Kreisstadt Greifswald. Das neue Landratsamt befindet sich in einem von Grund auf sanierten Schulgebäude von 1977. Über 2,6 Millionen Euro kostete der Umbau. Plätze für weitere 70 Mitarbeiter sollen entstehen. Vermieter ist das Bildungszentrum Greifswald, das von den Stadtwerken betrieben wird.



OZ