Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Linke in MV fordern unverzügliche Impfungen für Lehrer in Notbetreuung
Nachrichten MV aktuell

Linke: Lehrer in Notbetreuung unverzüglich impfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 15.04.2021
Schwerin: Der Eingang zur Astrid-Lindgren-Grundschule. Mecklenburg-Vorpommern steht wegen der Corona-Pandemie kurz vor einem Lockdown. Doch manche Lehrer müssen weiterhin die Notbetreuung sicherstellen.
Schwerin: Der Eingang zur Astrid-Lindgren-Grundschule. Mecklenburg-Vorpommern steht wegen der Corona-Pandemie kurz vor einem Lockdown. Doch manche Lehrer müssen weiterhin die Notbetreuung sicherstellen. Quelle: Jens Büttner
Schwerin

Angesichts der weiter steigenden Corona-Infektionszahlen fordert die Linke im Schweriner Landtag die unverzügliche und vorrangige Impfung von Lehrern,...