Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Im Video: Ministerpräsidentin Schwesig zu den Ergebnissen des Corona-Gipfels
Nachrichten MV aktuell

Livestream: Ministerpräsidentin Schwesig zu den Ergebnissen des Corona-Gipfels

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 18.11.2021
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) informiert über die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels zu Corona.
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) informiert über die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels zu Corona. Quelle: Jens Büttner/dpa
Anzeige
Schwerin/Berlin

Die Ministerpräsidenten der Länder haben am Donnerstag gemeinsam mit der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über die Bewältigung der Corona-Krise beraten. An der Videokonferenz unter dem Vorsitz Nordrhein-Westfalens nehmen neben dem SPD-Kanzlerkandidaten, Bundesfinanzminister Olaf Scholz, weitere Spitzenvertreter der sich anbahnenden künftigen Koalition aus SPD, FDP und Grünen teil.

Die Bund-Länder-Runde hat nach möglichst bundeseinheitlichen Bewertungsstandards zur Anwendung schärferer Corona-Schutzmaßnahmen gesucht. Über die Ergebnisse informierte Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) in einem Live-Statement aus der Schweriner Staatskanzlei, das Sie hier sehen können.

Sollte der Stream nicht angezeigt werden, bitte einmal Seite aktualisieren oder diesen direkt auf auf Facebook hier anschauen.

Am Vormittag hatte der Bundestag bereits neue Rechtsgrundlagen für die Corona-Politik beschlossen - unter anderem mit Vorgaben zum Nachweis von Impfung, Genesung oder Test (3G) am Arbeitsplatz und in Verkehrsmitteln, aber künftig etwa ohne das Mittel von Ausgangsbeschränkungen. Der Bundesrat muss dem Gesetz noch zustimmen.

Von OZ