Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Verfassungsschutz MV soll Hinweis auf Attentäter Amri nicht weitergegeben haben
Nachrichten MV aktuell

MV-Verfassungsschutz soll Hinweis auf Attentäter Amri nicht weitergegeben haben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 19.11.2020
Schneise der Verwüstung am 19. Dezember 2016 auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin, nachdem der Attentäter Anis Amri mit einem Lastwagen über den Platz gerast war. Insgesamt tötete er zwölf Menschen. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
Berlin

Vor der Vernehmung zweier Verfassungsschutz-Mitarbeiter aus Mecklenburg-Vorpommern im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Anschlag auf d...