Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Mann entführt Frau auf Usedom: Großeinsatz der Polizei in Korswandt
Nachrichten MV aktuell

Mann entführt Frau auf Usedom: Großeinsatz der Polizei in Korswandt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 18.03.2020
Großeinsatz der Polizei in Korswandt nahe der polnischen Grenze. Eine Frau wurde gewaltsam in ein Auto gezerrt. Die Freiheitsberaubung wurde am Mittwochnachmittag mit der Festnahme des Mannes auf polnischer Seite beendet. Quelle: Tilo Wallrodt
Korswandt

Ein Großaufgebot der Polizei, der Polizeihubschrauber Merlin und zahlreiche zivile Polizeikräfte waren am Mittwochmittag in Korswandt im Einsatz....

Die Versorgung ist gesichert, betonen die Sprecher der großen Supermarktketten. Doch in etlichen Geschäften gibt es jetzt leere Regale. Oft fehlen Toilettenpapier und Handseife. Rossmann und dm rationieren schon Produkte. OZ-Reporter haben sich in Märkten in Rostock, Stralsund und Zinnowitz ein Bild von der Lage gemacht.

18.03.2020

Kein Weiterkommen an der polnischen Grenze bis tief in die Nacht: Zeitraubende Corona-Fragebögen und entnervte Lkw-Fahrer, die die Autobahn blockieren, haben den Grenzübergang Pomellen praktisch dichtgemacht. Die Wartezeit liegt bei mehreren Stunden – Tendenz steigend.

19.03.2020

Niemand weiß, was im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Covid-19-Erkrankung auf das Gesundheitssystem und die Krankenhäuser zukommt. Die Uniklinik Rostock rüstet sich jedenfalls für den Ansturm von Patienten.

18.03.2020