Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell 25-Jähriger aus Ueckermünde vermisst: Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung
Nachrichten MV aktuell

Marcel Böhm aus Ueckermünde vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 08.10.2021
Ein 25-Jähriger aus Ueckermünde wird vermisst. (Foto: Symbolbild)
Ein 25-Jähriger aus Ueckermünde wird vermisst. (Foto: Symbolbild) Quelle: Roland Weihrauch
Anzeige
Ueckermünde

Seit dem 08. Oktober, 03:00 Uhr, wird Marcel Böhm aus Ueckermünde vermisst. Herr Böhm wurde zuletzt im AMEOS-Klinikum Ueckermünde gesehen.

Personenbeschreibung von Marcel Böhm

Marcel Böhm (25) aus Ueckermünde wird vermisst. Quelle: Polizei Neubrandenburg

Der 25-Jährige wird wie folgt beschrieben: Ca. 176 cm groß, normale Figur, sehr kurze Haare, vermutlich komplett schwarz gekleidet, er trägt seine Brille aktuell nicht, hat weder einen Ausweis, noch ein Mobiltelefon bei sich, und benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche nach dem 25-Jährigen.Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Marcel Böhm geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Ueckermünde, Tel: 039771 82 0 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Von OZ