Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Metall-Arbeitgeber kritisieren Lohnforderung
Nachrichten MV aktuell Metall-Arbeitgeber kritisieren Lohnforderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 25.02.2013
Lambusch kritisiert gewagte Inkongruenzen. Foto: Carsten Rehder/Archiv
Hamburg

Das passt nicht“, sagte Nordmetall-Verhandlungsführer Thomas Lambusch am Sonntag.

IG-Metall-Bezirksleiter Meinhard Geiken hatte der dpa in einem Gespräch gesagt, nach drei Regionalkonferenzen im Norden werde sich der Bezirk Küste wohl für eine Forderung von 5,5 bis 6,0 Prozent stark machen.

Der Arbeitgeberverband Nordmetall teilte mit, er nehme zwar zur Kenntnis, dass die IG Metall vermutlich weniger fordere als andere Gewerkschaften, dennoch sei sie mit ihrer Forderung weit weg von der Realität.

Die Tarifverhandlungen für Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und das nördliche Niedersachsen beginnen am 22. März in Hamburg.

dpa

Neues Schneechaos statt Winter-Traumwetter: Verwehungen haben am Samstag und in der Nacht zu Sonntag in vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns den Verkehr behindern.

10.03.2013

In einem Einkaufszentrum in Schwerin hat die Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Ein Zeuge hatte die Männer beobachtet, als sie am Sonntag gegen 4:00 Uhr in eine Bäckerei eindrangen und die Polizei alarmiert, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Rostock sagte.

25.02.2013

Der deutsche Volleyball-Meister Schweriner SC hat am Samstagabend den VC Wiesbaden mit 3:0 (25:16, 25:15, 25:22) klar besiegt. Die Mecklenburgerinnen waren vor rund 1000 Zuschauern in der hessischen Landeshauptstadt erfolgreich und führen damit die Tabelle in der 1. Volleyball-Bundesliga weiter an.

10.03.2013