Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Wie konnte es zur Impf-Überdosis im Stralsunder Pflegeheim kommen?
Nachrichten MV aktuell

Nach Impf-Überdosis in Stralsund: „Fehler darf sich auf keine Fall wiederholen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 29.12.2020
Der Impfunfall ereignete sich im Pflegeheim „Rosa Luxemburg“ in der Stralsunder Hafenstraße.
Der Impfunfall ereignete sich im Pflegeheim „Rosa Luxemburg“ in der Stralsunder Hafenstraße. Quelle: Stefan Sauer
Stralsund

Zum Auftakt der Impfkampagne ist am Sonntag acht Mitarbeitern von Pflegeeinrichtungen versehentlich die fünffache Dosis des Impfstoffs gespritzt word...