Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Unprofessionell und altbacken: Neue schwere Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz in MV
Nachrichten MV aktuell

Neue schwere Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz von MV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 19.05.2021
Auslöser Hinweis zum Amri-Attentat in Berlin: Innenminister Torsten Renz (CDU, l.) will den Verfassungsschutz in MV neu ausrichten. Torsten Voß und die Expertenkommission deckten mehrere Schwachstellen auf.
Auslöser Hinweis zum Amri-Attentat in Berlin: Innenminister Torsten Renz (CDU, l.) will den Verfassungsschutz in MV neu ausrichten. Torsten Voß und die Expertenkommission deckten mehrere Schwachstellen auf. Quelle: Frank Söllner/Michael Kappeler/Jens Büttner/dpa
Schwerin

Altmodisch, fehlerhaft, unterbesetzt: Der Verfassungsschutz in MV soll grundlegend reformiert werden. Eine Expertenkommission hat am Mittwoch weitere...