Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Nordic Yards entgeht Großauftrag
Nachrichten MV aktuell Nordic Yards entgeht Großauftrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 29.08.2014
Die Stralsunder Volkswerft gehört zum Verbund von Nordic Yards.
Die Stralsunder Volkswerft gehört zum Verbund von Nordic Yards. Quelle: Stefan Sauer/dpa
Anzeige
Stralsund

Die Volkswerft Stralsund hat unter dem neuen Besitzer Nordic Yards die Ausschreibung um einen Großauftrag verloren. Der spanische Energiekonzern Iberdrola hat den Zuschlag für einen Teil-Auftrag beim Bau des riesigen Windparks Wikinger mit 70 Windkraftanlagen nordöstlich von Rügen dem spanischen Mitbewerber Navantia zugeschlagen.

Für die gewaltige Offshore-Anlage, die bis zu 350 000 deutschen Haushalten Strom liefern soll, wollte Nordic Fundamente für Umspannplattformen bauen. Auftragsvolumen: knapp 70 Millionen Euro.

Nun droht der Volkswerft Unterbeschäftigung.



OZ