Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell OSTSEE-ZEITUNG und Energieberatung MV gewinnen „Energy Efficiency Award“ 2019 in Berlin
Nachrichten MV aktuell OSTSEE-ZEITUNG und Energieberatung MV gewinnen „Energy Efficiency Award“ 2019 in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 27.11.2019
OZ Geschäftsführer Rainer Strunk (dritter von links) und Henry Schwarz (vierter von links) von der Energieberatung mit allen Preisträgern des Energy Efficiency Award 2019 in Berlin. Quelle: dena
Anzeige
Rostock

Die OSTSEE-ZEITUNG hat am Dienstag gemeinsam mit der Energieberatung MV/ Ingenieurbüro für physikalische Verfahrenstechnik den „Energy Efficiency Award 2019“ der Kategorie Energieeffizienz: von clever bis digital, für die energetische Optimierung des Druckprozesses im laufenden Betrieb, in Berlin, erhalten.

Einmal im Jahr wird die Auszeichnung von der Deutschen Energie-Agentur (dena) an Unternehmen verliehen. Gekürt werden jene Firmen, die innovative und besonders erfolgreiche Wege gehen, um Energieverbrauch und klimaschädliche Emissionen zu senken.

Anzeige

142 Bewerbungen sind eingegangen

Schirmherr der Auszeichnung ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Die Preise sind mit insgesamt 30 000 Euro dotiert.

Für den diesjährigen Award haben sich insgesamt 142 Energieeffizienzprojekte beworben. Davon kamen 108 aus Deutschland und 34 aus dem internationalen Raum.

Die Verlagsdruckerei der OSTSEE-ZEITUNG setzte auf externe Unterstützung von der Energieberatung MV. Das Ingenieurbüro ist spezialisiert auf physikalische Verfahrenstechnik und hatte bereits in der Vergangenheit erfolgreich Maßnahmen zur systematischen Optimierung und Wärmeträgerumstellung im Verlag umgesetzt.

OZ spart 105 000 kWh Strom und 59 Tonnen CO2 im Jahr

Mit der Optimierung der Kälteprozesse im Druckprozess und der Nachrüstung einer freien Kühlung, neben der vorhandenen Kälteanlage, spart die OSTSEE-ZEITUNG jährlich 105 000 kWh Strom und 59 Tonnen CO2 ein.

Lesen Sie auch:

Von OZ