Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell OZ-Fotowettbewerb: Diese Frozen-Fans aus MV gewinnen den Kino-Gutschein
Nachrichten MV aktuell OZ-Fotowettbewerb: Diese Frozen-Fans aus MV gewinnen den Kino-Gutschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 26.11.2019
Familie Oltersdorff hat beim OZ-Wettbewerb teilgenommen. Die Kinder Aiza und Ayon haben sich als Elsa und Olaf verkleidet. Quelle: Christin Oltersdorff
Anzeige
Rostock

Die OSTSEE-ZEITUNG hat die größten Frozen-Fans gefunden. Die Entscheidung war keine leichte, denn viele der kleinen Annas und Elsas haben sich sehr viel Mühe gegeben. Am Ende hat Familie Oltersdorff aus Sanitz den Foto-Wettbewerb gewonnen. Vor allem die vierjährige Aiza Oltersdorff liebt es in ihrem Elsa-Kostüm zur Titelmusik des ersten Teils von „Die Eiskönigin“ zu tanzen und zu singen.

Mit dem Kinodebüt von „Die Eiskönigin 2“ hat die OZ-Redaktion die kleinen Disney-Fans gebeten in ihre schönsten Kostüme zu schlüpfen und davon ein Foto zu senden. Zu gewinnen gab es einen Kinogutschein für den zweiten Teil des Frozen-Films in einem Cinestar-Kino sowie Popcorn und Getränke für die Kinder.

Bildergalerie mit den schönsten Frozen-Fans in MV:

Schon wenige Stunden nach dem Start des Gewinnspiels der OSTSEE-ZEITUNG haben viele kleine Fans der Disney-Filme „Die Eiskönigin“ ihre schönsten Prinzessinnen-Outfits geteilt. Noch bis Dienstag läuft die Einsendefrist, zu gewinnen gibt es Kino-Tickets.

Ihr einjähriger Bruder wollte sie beim Foto-Wettbewerb der OZ unterstützen. Ein Kostüm hatte die Familie eigentlich nicht, doch für den Wettbewerb hat Mutter Christin mühevoll extra eine Verkleidung gebastelt. Kurzerhand hat der kleine Ayon sich in den besten Freund der Elsa-Hauptfigur, den Schneemann „Olaf“, verwandelt und vervollständigt so das abenteuerlustige Duo.

Schon bald können die kleinen Disney-Liebhaber den zweiten Teil des erfolgreichen Kino-Films sehen. Für die Familie kam die Nachricht überraschend: „Ich freue mich riesig. Ich bin so aufgeregt, wohl noch mehr als meine Kinder. Vielen Dank,“ freut sich Mutter Christin Oltersdorff. Und wer weiß, vielleicht singt und tanzt die kleine Aiza schon bald zur Musik von „Die Eiskönigin 2“.

Lesen Sie auch:

Premiere von „Die Eiskönigin 2“ in Rostock: Ein Kino voller Elsas

Spektakuläre Lichtshow: Disney-Künstler lässt Karls Erlebnishof in MV erstrahlen

Von OZ

Klaas schickt den Rapper ans andere Ende der Welt. Warum es dem Rostocker dort im wahrsten Sinne des Wortes den Atem verschlägt.

26.11.2019

Unbekannte haben in Stralsund Polizeiautos mit Brandsätzen attackiert. Der Innenminister ist erschrocken und bezeichnet die Tat als „widerlich“. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art. Die Täter konnten flüchten – was war ihr Motiv?

26.11.2019

Das verheernde Feuer bei Lübtheen gilt als der größte Waldbrand in der Geschichte des Landes. Nicht zuletzt dabei habe sich gezeigt, wie wichtig die Arbeit der Feuerwehr ist, sagt Ministerpräsidentin Schwesig. Ein Förderprogramm soll den Freiwilligen Wehren helfen.

26.11.2019