Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell OZ-Leser über Gendersprache in Rostocks Rathaus: „Stoppt den Wahn“
Nachrichten MV aktuell

OZ-Leser über Gendersprache in Rostocks Rathaus: „Stoppt den Wahn“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 30.06.2021
Rostock will die „geschlechtergerechte Sprache“ einführen.
Rostock will die „geschlechtergerechte Sprache“ einführen. Quelle: Söllner Frank
Rostock

Immer häufiger wird in TV- und Radiobeiträgen der gesprochene Gendergap verwendet. Gemeint ist damit die Lücke, beispielsweise in Wörtern wie „Ärzt*in...