Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Neuer Familien-Newsletter: Wo kann mein Kind in MV noch schwimmen lernen?
Nachrichten MV aktuell

OZ-Newsletter „Alles Familie“: Wo kann mein Kind in MV schwimmen lernen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 28.06.2021
„Schwimmen“ ist das Thema der neuen Ausgabe des Familien-Newsletters (Symbolbild).
„Schwimmen“ ist das Thema der neuen Ausgabe des Familien-Newsletters (Symbolbild). Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Anzeige
Rostock

Aufgrund der Pandemie fiel in den Schulen von MV lange der Schwimmunterricht aus. Der Andrang auf Schwimmkurse in den Ferien ist deshalb nun groß – die meisten sind bereits ausgebucht.

Wo es noch freie Plätze gibt, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des OZ-Newsletters „Alles Familie“, der am Dienstag (29. Juni) um 17 Uhr erscheint. Darin stellen wir Ihnen auch ein einzigartiges Angebot in MV vor: Schwimmkurse für Kinder in der Ostsee.

Der Newsletter erscheint alle zwei Wochen und behandelt Themen, die besonders Familien interessieren. Der Clou: Für die meisten Artikel benötigen Sie kein Abonnement, sie sind frei lesbar. Neben Schwimmkursen haben wir uns in der neuen Ausgabe auch gefragt: Welche Mythen rund ums Baden stimmen? Darf ich vorher wirklich nichts essen? Und kann ich Schwimmen eigentlich verlernen? Wir haben bei einem Rettungsschwimmer in Wismar nachgefragt.

Tonie Box-Starterset zu gewinnen

Genau wie in der ersten Ausgabe zum Thema „Ernährung“ gibt es auch in der zweiten etwas zu gewinnen: ein Tonie Box-Starterset – ein heiß begehrtes Spielzeug unter Kindern. Zu der Anmeldung für den Newsletter geht es hier. Einfach Mail-Adresse eintragen:

OZ | Alles Familie, der Ratgeber für alle Eltern in Mecklenburg-Vorpommern

Der kostenlose Newsletter für Familien rund um Schulen, Kita und Erziehung – per Mail jeden zweiten Dienstag um 17 Uhr

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Für uns vom Newsletter-Team „Alles Familie“ haben zwei Dinge Priorität: 1. die Themen anzubieten, die für Familien am wichtigsten sind und 2. diese Themen fundiert aufzubereiten, mit Tipps, die leicht in den Alltag zu integrieren sind. Dafür freuen wir uns auf Unterstützung: Schreiben Sie uns, womit wir uns beschäftigen sollen und wie wir Ihr Leben bereichern können! Sie erreichen uns unter allesfamilie@ostsee-zeitung.de.

Von OZ