Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Sellerings Vertrautem drohen bis zu zehn Jahre Haft
Nachrichten MV aktuell Politik Sellerings Vertrautem drohen bis zu zehn Jahre Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 16.02.2015
Mecklenburg-Vorpommerns Finanzstaatssekretär Peter Bäumer (parteilos) muss sich wegen des Vorwurfs der Untreue in besonders schwerem Fall verantworten. Quelle: Sven Hoppe/dpa
Schwerin

Im Verfahren gegen Finanzstaatssekretär Peter Bäumer wegen des Verdachts der Untreue vor dem Schweriner Landgericht werden am Dienstag die Plädoyers erwartet. Mindestens 1,2 Millionen Euro an Investitionszulagen sollen mit dem Segen der Angeklagten zu Unrecht geflossen sein. Mit auf der Anklagebank sitzt ein weiterer hoher Beamter des Landes.

Den beiden Beschuldigten, denen bei einer Verurteilung bis zu zehn Jahre Haft drohen, wird zur Last gelegt, spätestens 2001 millionenschweren Subventionsbetrug im Wohnungsbau gekannt, als zuständige Beamte in der obersten Finanzaufsichtsbehörde aber nichts dagegen unternommen zu haben. 



Axel Büssem

Vor 70 Jahren versank die sächsische Metropole im Feuersturm alliierter Bomben in Schutt und Asche. Ein Ereignis am Ende des Zweiten Weltkriegs, das bis heute politisch aufgeheizt behandelt wird.

14.02.2015

Bundespräsident Joachim Gauck auf der Gedenkfeier in Dresden: Kriegsschuld nicht relativieren und nicht instrumentalisieren.

14.02.2015

Britische und US-amerikanische Fliegerstaffeln haben bei zahlreichen Bombenangriffen auch Städte im heutigen Mecklenburg-Vorpommern zerstört. Dabei sind Tausende Zivilisten getötet worden.

14.02.2015