Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Exhibitionist soll Frau in Hagenow belästigt haben
Nachrichten MV aktuell Exhibitionist soll Frau in Hagenow belästigt haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 29.08.2019
Symbolfoto Polizei: Die Beamten hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Hagenow

Ein bisher unbekannter Mann soll als Exhibitionist am Dienstag eine Frau in Hagenow belästigt haben. Nach Angaben der Polizei soll sich die Tat gegen 17 Uhr in der Kleingartenanlage „Neue Heimat“ ereignet haben. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann sich in Gegenwart der Frau entblößt haben.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Der Mann hatte nach Angaben des Opfers eine normale Figur und sehr kurzes Haar. Bekleidet war er mit einer kurzen grauen Hose und einem tarnfarbenen Oberteil. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Hagenow (03883/ 6310) zu melden.

Von OZ

Nach längerer Zeit haben endlich mal wieder Lotto-Spielern aus Mecklenburg-Vorpommern ordentlich abgesahnt. Eine Tippgemeinschaft aus Schwerin knackte den Jackpot – für den Landesrekord reichte es nur knapp nicht.

29.08.2019

Am vierten Verhandlungstag im Prozess zum Mord an Maria K. aus Zinnowitz hatte das Landgericht in Stralsund unter anderem eine Gutachterin der Universität Greifswald geladen. Außerdem wurde ein Jugendlicher gehört, der womöglich nur durch Glück nicht ermordet wurde.

29.08.2019

An mehreren Seen in Mecklenburg-Vorpommern darf nicht mehr gebadet werden. Grund: Blaualgen. An einem weiteren Gewässer können sich sogenannte Zekarien in die Haut von Schwimmern bohren. Welche Seen betroffen sind, zeigt unsere Karte.

29.08.2019