Prozess in Schwerin: 63-jähriger soll Neffen über Jahre missbraucht haben
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Prozess in Schwerin: 63-jähriger soll Neffen über Jahre missbraucht haben
Nachrichten MV aktuell

Prozess in Schwerin: 63-jähriger soll Neffen über Jahre missbraucht haben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 11.01.2021
Schwerin: Das Gebäude des Landgerichts am Demmlerplatz. Quelle: Jens Büttner/dpa/Archivbild
Anzeige
Schwerin

Am Landgericht Schwerin beginnt am Dienstag der Prozess gegen einen 63-jährigen Mann aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim wegen des Vorwurfs des sexuellen Kindesmissbrauchs, der Vergewaltigung und der gefährlichen Körperverletzung. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, sich zwischen 2012 und 2017 mehrmals an seinem anfangs neun Jahre alten Neffen vergangen zu haben.

Lesen Sie auch: Frau in Friedrichsmoor getötet: 24-Jähriger unter Mordverdacht

Anzeige

In zwei Fällen soll er dem Jungen vor dem Missbrauch ein narkotisierendes Mittel verabreicht haben. Das Gericht hat vorerst drei Verhandlungstage eingeplant.

Von RND/dpa