Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Nach Ausstieg: Dreharbeiten für ersten Rostocker „Polizeiruf 110“ ohne Charly Hübner beginnen
Nachrichten MV aktuell

Rostocker „Polizeiruf 110“: Dreharbeiten für ersten Krimi ohne Charly Hübner beginnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 03.06.2021
Mecklenburg-Vorpommern, Markgrafenheide: Der Schauspieler Charly Hübner steigt bei Dreharbeiten für den "Polizeiruf 110" in ein Auto.
Mecklenburg-Vorpommern, Markgrafenheide: Der Schauspieler Charly Hübner steigt bei Dreharbeiten für den "Polizeiruf 110" in ein Auto. Quelle: Jens Büttner/dpa/Archivbild
Goldberg

Nach mehr als zehn Jahren als Kommissar Sascha Bukow hat Charly Hübner das Team des Rostocker „Polizeiruf 110“ verlassen. Jetzt haben die Dreharbeiten...