Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Rügen, Usedom, Ribnitz: Diesen Orten in MV setzte Lyonel Feininger ein Denkmal
Nachrichten MV aktuell

Rügen, Usedom, Ribnitz: Diesen Orten in MV setzte Lyonel Feininger ein Denkmal

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 10.07.2021
Lyonel Feininger hat die „Mauerstraße“ (oben links) in Ribnitz-Damgarten mehrfach gezeichnet und gemalt – so wie hier im Jahr 1905. Und die Mauerstraße in Ribnitz-Damgarten heute im Jahr 2021 (oben rechts). „Sonnenaufgang, die Kleinstadt Ribnitz“. Das Bild (unten rechts) hat Feininger 1911 südlich von Ribnitz aus gezeichnet, heute (unten links) ist dort der neue Friedhof angesiedelt.
Lyonel Feininger hat die „Mauerstraße“ (oben links) in Ribnitz-Damgarten mehrfach gezeichnet und gemalt – so wie hier im Jahr 1905. Und die Mauerstraße in Ribnitz-Damgarten heute im Jahr 2021 (oben rechts). „Sonnenaufgang, die Kleinstadt Ribnitz“. Das Bild (unten rechts) hat Feininger 1911 südlich von Ribnitz aus gezeichnet, heute (unten links) ist dort der neue Friedhof angesiedelt. Quelle: VG-Bild-Kunst und Christian Rödel
Benz-Ribnitz-Damgarten

Kaum ein Künstler hat dem Land Mecklenburg-Vorpommern flächendeckend ein derartig umfassendes Denkmal gesetzt wie der New Yorker Künstler, Wahl-Meckle...