Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Scanhaus Marlow steigt in die Top 5 bundesweit auf
Nachrichten MV aktuell Scanhaus Marlow steigt in die Top 5 bundesweit auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:46 14.10.2015
Scanhauschef Friedemann Kunz in seinem Büro in Marlow. Quelle: Frank Hormann/nordlicht
Anzeige
Marlow

Für Friedemann Kunz war es wohl bislang der härteste Job. Zwei Tage dauerten die Arbeiten für die Spots, mit dem sein Unternehmen Scanhaus Marlow im Fernsehen wirbt. Gedreht wurde unter anderem in einer Zahnarztpraxis. Kunz war Hauptdarsteller. Immer wieder musste er seinen Text aufsagen. Bis der Regisseur zufrieden war. „Am Abend war ich so müde, dass ich im Sitzen eingeschlafen bin“, erzählt Kunz. Das sei ihm noch nie passiert.

Die Idee, selbst mitzuspielen, kam von der Werbeagentur. „Erst trauten die sich kaum, mich zu fragen“, erzählt der Firmenchef. Gezögert hat er nicht. Der Einsatz sei schließlich „gut für die Firma“. Was gut für die Firma ist, das weiß Kunz, der am Mittwoch 60 Jahre alt wird, ziemlich genau. Seinen runden Geburtstag feiert er ausgiebig. Für die Mitarbeiter gibt es an diesem Tag ein opulentes Frühstück mit Ente und Klößen. Die Party mit 100 Gästen steigt ein paar Tage später.

Anzeige

Der Fertighaushersteller aus dem Recknitztal erlebt seit 1992 ein Rekordjahr nach dem anderen. Inzwischen arbeiten 500 Mitarbeiter im Betrieb, produziert wird in drei Schichten rund um die Uhr. Pro Werktag verlassen drei Häuser die Halle. Scanhaus gehört mittlerweile zu den fünf größten Fertighausherstellern bundesweit. Jedes zehnte Einfamilienhaus, das in MV errichtet wird, kommt aus Marlow. Der Umsatz soll dieses Jahr 83 Millionen Euro erreichen – zehn Millionen mehr als im Vorjahr und mehr als anderthalb mal so viel wie 2009.



Gerald Kleine Wördemann