Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Schwesig will an strikten Corona-Maßnahmen in MV festhalten
Nachrichten MV aktuell

Schwesig will an strikten Corona-Maßnahmen in MV festhalten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 26.03.2020
Zu früh für eine Lockerung der Maßnahmen: Manuela Schwesig (SPD, M) spricht sich für die Einhaltung der strikten Maßnahmen gegen das Coronavirus in MV aus. Das Foto stammt von einer Kabinettssitzung vom 16. März. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa (Archivfoto)
Schwerin

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich erfreut über die vergleichsweise geringe Zahl von Corona-Infektionen...

Ältere Menschen und Personen mit Vorerkrankungen gehören zur Risikogruppe bei einer Coronavirus-Infektion. Aber sie sind nicht die Altersgruppe mit den meisten Erkrankten in MV. Die OZ zeigt die Verteilung der Infizierten nach Alter und Geschlecht – in den einzelnen Landkreisen.

26.03.2020

Wegen des Coronavirus sind alle Schulen in MV geschlossen. Eltern rufen nun um Hilfe: Den Unterrichtsstoff, den sie ihren Kindern vermitteln sollen, ist viel zu umfangreich. Der Schulleiterverband befürchtet: „Das ist sozialer Sprengstoff!“

26.03.2020

Die Uni-Medizin in Rostock übt Kritik am Vorgehen von Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen: Der lässt seit dem Wochenende Mitarbeiter von Feuerwehren, Rettungsdiensten und aus dem Rathaus auf das Coronavirus testen – von der Gentechnik-Firma Centogene. Kritik kommt auch aus der Stadtverwaltung selbst.

26.03.2020