Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Baustart am A-20-Loch bei Tribsees: Darum soll der Stau ab 2021 vorbei sein
Nachrichten MV aktuell Baustart am A-20-Loch bei Tribsees: Darum soll der Stau ab 2021 vorbei sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:19 19.08.2019
Beim feierlichen Baustart an der abgesackten Ostseeautobahn A 20 steht ein Groß-Bohrgerät neben der Behelfsbrücke. Im ersten Bauabschnitt sollen Gründungspfähle in den Boden getrieben und rund 75 Meter Fahrbahn in Richtung Rostock und Lübeck neu gebaut werden. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa
Tribsees

Um den Staus an der bei Tribsees unterbrochenen A 20 möglichst rasch entgegenzuwirken, soll die Fahrspur in Richtung Rostock breiter gebaut werd...

Anzeige