Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Arzt setzte Impf-Überdosis in Stralsund: „Fühle mich schuldig“
Nachrichten MV aktuell

Stralsund: Arzt spritzte Impf-Überdosis: "Fühle mich schuldig"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 28.12.2020
Im Pflegeheim „Rosa Luxemburg“ in der Stralsunder Hafenstraße wurde den Mitarbeitern zu viel Impfstoff verabreicht. Quelle: Kai Lachmann
Stralsund

Acht Stralsunder Pflegekräfte haben am Sonntag zum Start der Impfungen gegen das Coronavirus eine Überdosis des Wirkstoffs verabreicht bekommen....