Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Super Jahresstart: Zehn Prozent mehr Übernachtungen
Nachrichten MV aktuell Super Jahresstart: Zehn Prozent mehr Übernachtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:21 01.06.2015
Rügen - wir sind Insel: Kai Gardeja, Geschäftsführer der Tourismuszentrale Rügen, mit dem Logo der Insel.
Rügen - wir sind Insel: Kai Gardeja, Geschäftsführer der Tourismuszentrale Rügen, mit dem Logo der Insel.
Anzeige
Vitte

Die Urlaubsinseln Rügen und Hiddensee verzeichneten im ersten Quartal 2015 ein Übernachtungsplus von zehn Prozent. „Damit liegen wir weit über dem Landesdurchschnitt von 4,4 Prozent. Dieser Jahresauftakt gibt der Tourismusbranche an der Ostsee Hoffnung auf ein sehr erfolgreiches Jahr„, sagt Kai Gardeja, Geschäftsführer der Tourismuszentrale Rügen.

Von Januar bis März 2015 besuchten mehr als 160 000 Gäste die Inseln Rügen und Hiddensee. Knapp 664 000 Übernachtungen wurden gezählt.

Über das Pfingstfest konnten die beiden Urlaubsinseln erneut punkten. Nach einer repräsentativen Umfrage der Tourismuszentrale Rügen hatten die Hotels eine durchschnittliche Auslastung von 82 Prozent, wobei einige Häuser zu 98 Prozent belegt waren.

Mit frischen Urlaubsmagazinen und durch ausgebaute Messepräsenzen werde die Marke Rügen bundesweit und in den Nachbarländern Schweden, Schweiz, Holland und Österreich immer bekannter. „Zudem trägt die Jahreskampagne zum Jubiläum 25 Jahre Deutsche Einheit zum Erfolg bei“, so Gardeja weiter.



Gerit Herold