Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell 30-Jähriger mit Herzfehler: So retteten ihm die Ärzte in Karlsburg das Leben
Nachrichten MV aktuell

Ueckermünder (30) ahnte nichts von angeborenem Herzfehler

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 13.11.2020
Dr. Alexander Kaminski (r.), Direktor der Karlsburger Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie, operierte den Ueckermünder Tino Volksdorf (30). Dieser lebte 28 Jahre mit einem unerkannten angeborenen Herzfehler. Seine Aortenklappe haben die Karlsburger Spezialisten rekonstruiert. Quelle: Christian Rödel
Karlsburg

Plötzliche Atemnot, Blässe, Schweißausbrüche, extrem hoher Blutdruck … Für Tino Volksdorf aus Ueckermünde (Vorpommern-Greifswald) gehörten die...