Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Usedom-Urlauber mit sächsischen Wurzeln: Terence Hill wird 80
Nachrichten MV aktuell Usedom-Urlauber mit sächsischen Wurzeln: Terence Hill wird 80
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 29.03.2019
wlg terence Hill auf Usedom Quelle: WLG
Usedom/ Rügen

Alles Gute Terence Hill! Die Leinwand-Ikone feiert am Freitag seinen 80. Geburtstag. Was viele nicht wissen: Seine Mutter Hildegard kommt aus in Lommatzsch bei Dresden. Von 1943 bis 1945 lebte er dort. In einem Interview verriet er: „Bis ich sechs Jahre alt war, sprach ich nur Deutsch.“

Nicht nur in Sachsen war Terence Hill anlässlich einer Filmpremiere 2018 zu Besuch. Auch die vorpommersche Ostseeküste lockte den Weltstar mit den strahlend blauen Augen bereits 2014 auf die Insel Usedom. Mit Ehefrau Lori und einem Enkel relaxte der Schauspieler drei Tage im Heringsdorfer Hotel Travel Charme Strandidyll auf Usedom. „Das ist eine wunderbare Insel“, schwärmte er. Besonders der Strand hatet es ihm angetan. „Morgens bin ich dort immer gelaufen.“ Auch in Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow auf Rügen verbrachte Hill ein paar Stunden

Terence Hill feiert am 29.März 2019 seinen 80. Geburtstag. Auch unsere schöne Ostseeküste wurde von dem italienischem Weltstar mit deutschen Wurzeln bereist.

Der gebürtige Venezianer wurde durch zahlreiche Italo-Western und als Komödiant im Sattel bekannt. Zusammen mit seinem Schauspielkollege Bud Spencer trat der blonde Halb-Sachse in Filmen wie „Vier Fäuste für ein Halleluja“ oder „Die rechte und linke Hand des Teufels“ vor die Kamera. Nach 20 Jahren war Hill 2018 erstmals auch wieder in deutschen Kinos in „Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück“.

Mehr zum Thema

Hunderte Fans wollen Terence Hill Geburtstagsständchen singen

Terence Hill bekommt große TV-Doku auf Kabel eins

„Eigentlich ist Deutsch meine Muttersprache“

Weltstar ohne Allüren: Hill haut alle um

Lena Hackauf

Mit einer kalkulierte Provokation veröffentlicht die Band ihre erste Single aus dem neuen Album „Rammstein“. Zehn Jahre nach ihrer letzten Veröffentlichung katapultiert dieser PR-Trick die Rocker erfolgreich zurück ins Rampenlicht.

29.03.2019

Für die Patrouillenboote, die für Saudi-Arabien gedacht waren, solle eine „inländische Nutzung“ gefunden werden. Die Reaktionen sind verschieden.

29.03.2019
MV aktuell Flüchtlinge in MV - Noch viel zu tun

Auch wenn die Flüchtlingszahlen in MV weiter sinken, die Integration wird noch über Jahre Herausforderung bleiben. Bei der erhöhten Kriminalität darf der Staat keine Zugeständnisse machen.

29.03.2019