Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Viele Besucher zu Gottesdiensten in MV an Weihnachten erwartet
Nachrichten MV aktuell

Viele Besucher zu Gottesdiensten in MV an Weihnachten erwartet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 23.12.2019
Es wird voll in den Kirchen in MV an Weihnachten. Quelle: Peter Gercke/zb/dpa
Anzeige
Schwerin

Die Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern erwarten zu den Weihnachtsfeiertagen wieder den größten Besucherzustrom des ganzen Jahres. Allein zu den landesweit rund 1300 Christvespern an Heiligabend rechnet die evangelische Kirche nach eigenen Angaben mit rund 200.000 Besuchern. Viele Kirchen, darunter die Dom-Gemeinden in Schwerin und Greifswald, laden zu gleich mehreren Veranstaltungen bis in die Nacht hinein ein. Wie ein Sprecher der Nordkirche mitteilte, gestalten die 320 evangelischen Pastoren im Land in 400 Kirchengemeinden rund 1300 Christvespern, häufig sind darin Krippenspiele eingebettet.

Auch die Gottesdienste an den Feiertagen selbst werden erfahrungsgemäß von deutlich mehr Gläubigen wahrgenommen als zu anderen Zeiten. Am Mittwoch, dem ersten Weihnachtstag, predigt Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt im Dom zu Schwerin, wo auch das heilige Abendmahl gefeiert wird. Bereits am Heiligen Abend wird der Sprengelbischof in Mecklenburg-Vorpommern, Tilman Jeremias, die Christvesper im Greifswalder Dom leiten. Neben den Gottesdiensten finden in den letzten Tagen des Jahres in vielen Kirchen auch Konzerte statt.

Anzeige

Auch die im Nordosten weniger Mitglieder zählende katholische Kirche lädt ihre Anhänger zu zahlreichen Weihnachtsgottesdiensten ein. Darunter sind Andachten und Festmessen in der Dreifaltigkeitskirche in Stralsund, der St. Jakobus-Kirche in Grimmen oder in der Kirche St. Anna in Schwerin geplant.

Lesen Sie mehr:

Von RND/dpa