Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Warnowtunnel nach Unfall gesperrt
Nachrichten MV aktuell Warnowtunnel nach Unfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 30.04.2013
Kurz vor der Nordröhre des Warnowtunnels in Richtung des Rostocker Stadtteils Lichtenhagen hat am Dienstag ein Autofahrer am Steuer einen Schwächeanfall erlitten. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Die Nordröhre des Warnowtunnels in Richtung des Rostocker Stadtteils Lichtenhagen musste am Dienstag nach einem Unfall voll gesperrt werden. Kurz vor der Tunneleinfahrt war einem Autofahrer gegen 12.30 Uhr schwarz vor Augen geworden. Er prallte mit seinem Pkw gegen eine Mauer. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

OZ

Zwei Männer stehen seit Dienstag vor dem Landgericht Rostock. Sie sollen im vergangenen Oktober brutal auf einen Mann eingeschlagen und ihn lebensgefährlich verletzt haben.

17.04.2013

Der Kopenhagener Möbelunternehmer Claus Ruhe Madsen wird in Rostock der Nachfolger von Wolfgang Hering, der Ende Januar zurückgetreten war.

16.04.2013

Eine Juristin steht vor dem Landgericht Neubrandenburg, nachdem sie in erster Instanz zu einer Geldstrafe wegen Untreue verurteilt worden war.

17.04.2013