Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Knochen und Waffen: 20 Jahr alter Fund im Tollensetal wirft erneut Fragen auf
Nachrichten MV aktuell

Wer starb im Tollensetal? Schlachten-These in Frage gestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 11.10.2020
Osteoarchäologin Ute Brinker untersucht im Archäologischen Landesamt Knochenteile aus der Zeit 1300 vor Christus. Mehr als 12 000 menschliche Knochen wurden bei der Ausgrabung eines Schlachtfeldes aus der Bronzezeit im Tollensetal nördlich von Neubrandenburg geborgen. Quelle: Jens Büttner/dpa
Neubrandenburg

 Als im Tollensetal 1996 jahrtausendealte Waffen und Menschenknochen mit Hieb- und Stichverletzungen entdeckt wurden, war es mit der schönen Idee ei...