Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Wie geht es weiter mit Corona-Lockerungen in MV? Caffier im Livestream
Nachrichten MV aktuell

Wie geht es weiter mit Corona-Lockerungen in MV? Caffier im Livestream

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:57 19.05.2020
Mit Maske und wildem Haar: Innenminister Lorenz Caffier (CDU) informiert heute ab 13 Uhr, wie es mit den Corona-Regeln in MV weiter geht. Quelle: Danny Gohlke/dpa
Anzeige
Schwerin

Werden die Regeln im Zuge der Corona-Regeln für Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert? Darüber wird Innenminister Lorenz Caffier (CDU) heute ab 13 Uhr in Schwerin berichten. Erwartet werden zum Beispiel Informationen über Fitnessstudios, Badeanstalten, Krankenhausbesuchen oder Treffen von Glaubensgemeinschaften. Mit der OSTSEE-ZEITUNG konnten Sie, liebe Leser, ab 13 Uhr über Facebook live dabei sein:

Anzeige

Innenminister und stellvertretende Ministerpräsident Lorenz Caffier in der Landespressekonferenz

Gepostet von Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern am Dienstag, 19. Mai 2020

Touristen aus ganz Deutschland ab 25. Mai erwartet

Seit Montag dürfen Hotels und Pensionen in MV wieder öffnen, zunächst allerdings nur für einheimische Gäste. Inhabern von Ferienhäusern ist die Einreise zur Vorbereitung der Saison erlaubt. Weitreichende Lockerungen hat die Landesregierung ab dem 25. Mai in Aussicht gestellt: Hotels und Pensionen dürfen dann etwa unter strengen Auflagen für Gäste aus ganz Deutschland öffnen; Ausnahme: Besucher aus Corona-Risikogebieten.

Lesen Sie auch:

Von Frank Pubantz

Anzeige