Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 18° Regenschauer
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft

Die Mälzerei im Rostocker Seehafen will wieder mehr Braugerste aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg verarbeiten. Das Werk gehört zum französischen Konzern Malteurop.

12.02.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Mit hochwertiger Tiernahrung will das Rostocker Unternehmen Nutramare Koi-Züchter ködern.

05.02.2019

Der Schweriner Agrarexperte Jörg Brüggemann widerspricht: Die aktuelle Regelung, nach der Ferkel noch zwei Jahre ohne Betäubung kastriert werden dürfen, ist rechtskonform.

05.02.2019

Die Umweltorganisation BUND ist überzeugt, dass die Baugenehmigung einer Hühner-Großanlage in Fienstorf vor Gericht gekippt werden kann.

01.02.2019

60 000 Euro braucht Schäfer Ingo Stoll aus Langsdorf bei Grimmen, um die Herden zu schützen. Ab Mitte 2019 erhalten Landwirte höhere Zuschüsse, um die Koppeln wolfssicher zu machen.

26.01.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Vor drei Jahren hat Saskia Schritt die Werft ihres Vaters übernommen. Seitdem mischt sie die ehemalige Männerdomäne auf, ihre Firma kann sich derzeit vor Aufträgen kaum retten.

25.01.2019
Wirtschaft

Grüne Woche Berlin - Mit Marzipan und Mollidampf

Ländertag zur Grünen Woche in Berlin: Mecklenburg-Vorpommern punktet mit Vielfalt in der Hauptstadt

21.01.2019
Wirtschaft

Ernährungsmesse Grüne Woche in Berlin - Mecklenburg-Vorpommern macht Lust auf Genuss

70 Aussteller aus MV präsentieren sich zur Grünen Woche unter dem Berliner Funkturm. Die Länderhalle 5.2b ist traditionell ein Publikumsmagnet.

19.01.2019

Tausende Pakete landen jährlich beim Zollamt im Seehafen. Darin steckt oft Skurriles und Verbotenes. Und manche Peinlichkeit, die der Empfänger lieber nicht vor anderen auspacken würde.

18.01.2019