Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Fährhafen fordert Klarheit über Offshore-Windenergie
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Fährhafen fordert Klarheit über Offshore-Windenergie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 02.04.2013
Anzeige
Sassnitz

Die fehlende langfristige Finanzierungssicherheit für Offshore-Windparkprojekte bremst den Fährhafen Sassnitz in seiner Entwicklung. „Nicht nur die Investoren, sondern auch die Häfen hängen am Tropf der Entscheidungen aus Berlin“, sagte Fährhafenchef Harm Sievers am Montag.

Rund 24 Millionen Euro seien in den vergangenen drei Jahren in den Bau eines Offshore-Terminals mit Lagerflächen für schwere Anlagenteile und einem Kai ausgegeben worden. Der Kai werde derzeit nicht genutzt. „Wir stehen standby.“

Anzeige

Sievers forderte von der Bundesregierung klare politische Rahmenbedingungen. „Seit der Bekanntgabe der Strompreisbremse rührt sich in der Offshore-Industrie nichts mehr.“

dpa