Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Flotte Trends auf der „Boot“: MV ködert Wassersportler
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Flotte Trends auf der „Boot“: MV ködert Wassersportler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 19.01.2018
Für Yacht-Liebhaber ist die Wassersportmesse „Boot“ eine Fundgrube.
Für Yacht-Liebhaber ist die Wassersportmesse „Boot“ eine Fundgrube. Quelle: Federico Gambarini/dpa
Anzeige
Düsseldorf/Schwerin

41 Firmen aus Mecklenburg-Vorpommern präsentieren sich ab Freitag auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ in Düsseldorf. Ihr Ziel: Neue Kunden gewinnen und Urlauber an die Ostsee locken.

Letzteren hat MV jede Menge zu bieten, sagt Landeswirtschaftsminister Harry Glawe (CDU). „Wir können mit idealen Wassersportbedingungen, einer gut ausgebauten Infrastruktur sowie unserer beeindruckenden Seen- und Flusslandschaft punkten. Die Unternehmen nutzen die Chance auf der Messe, für ihre touristischen Produkte und Dienstleistungen zu werben.“

17 Yachten bringt alleine der Greifswalder Bootsbauer Hanse Yachts AG mit, darunter zwei Weltpremieren. Die Kuhnle-Gruppe aus Waren/Müritz stellt neue Konzepte für Hausboot-Urlaub, etwa für große Familien oder Rollstuhlfahrer, vor.

Axel Büssem

Mehr zum Thema

Der Automarkt in den Vereinigten Staaten ist einer der wichtigsten weltweit. Doch er könnte 2018 etwas leiden, auch deutsche Hersteller müssen damit rechnen. Insgesamt bleiben die Konzerne zuversichtlich - wäre da nicht ein großes Risiko auch für die Kunden.

15.01.2018

Die Insel Rügen ist ab Freitag mit einem Gemeinschaftsstand auf der weltgrößten Verbrauchermesse in Berlin dabei.

16.01.2018
Essen und Trinken Von Schnaps bis Schneewittchen - Die bulgarische Küche mag's rustikal

Zum Salat ein Schnaps, und es kann nicht mehr viel schiefgehen: Die Bulgaren schätzen ihren Aperitif Rakia. Er passt zur bodenständigen Küche mit viel Paprika, Schafskäse, Hack und Huhn. Und ist vielleicht auch der Grund, warum ein Essen mehrere Stunden dauern kann.

17.01.2018
Mittleres Mecklenburg Altentreptow/Dargun/Waren/Bremen/Wismar/Bergen - Beim Milchriesen DMK stürzt der Milchpreis ab
18.01.2018