Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Kritik an neuer Wirtschaftsförderung des Landes
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Kritik an neuer Wirtschaftsförderung des Landes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 25.01.2013
Anzeige
Schwerin

Förderung an einen von der Politik festgelegten Bruttomindestlohn zu knüpfen, sei der falsche Weg, sagte er am Mittwoch in Schwerin. Ziel müsse es sein, mit Hilfe von Förderung zu Wachstum und neuen Arbeitsplätzen zu kommen. Dadurch werde sich die Lohnentwicklung verbessern, meinte der Politiker. Auch sieht Domke rechtliche Probleme: Die Tarifautonomie werde ausgehebelt. „Wenn zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften ein Branchentarif unter 8,50 Euro verhandelt wurde, hätten diese Branchen keinen Zugang mehr zu Wirtschaftsförderung.“

dpa