Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Neue Namen für Autobahn-Abfahrten
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Neue Namen für Autobahn-Abfahrten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 26.04.2013
Ausbau mit Nebenwirkungen: Weil um Ludwigslust mit der A 14 neue Abfahrten entstehen, müssen die Namen eindeutig gestaltet werden.
Ausbau mit Nebenwirkungen: Weil um Ludwigslust mit der A 14 neue Abfahrten entstehen, müssen die Namen eindeutig gestaltet werden. Quelle: Frank Hormann
Anzeige
Ludwigslust

Mit dem Neubau der Autobahn 14 erhalten mehrere Anschlussstellen auf der A 14 und der A 24 im Raum Ludwigslust neue Bezeichnungen. Die Umbenennung sei wegen der Pflicht zur eindeutigen Kennzeichnung und Vermeidung von Dopplungen notwendig, erklärte das zuständige Energieministerium am Donnerstag in Schwerin.

So heißt jetzt die Anschlussstelle 12 der A 24 nicht mehr „Ludwigslust“, sondern „Wöbbelin“. Vom Sommer 2015 an würden die Ab- und Auffahrten der neuen A 14 südöstlich von Ludwigslust die Bezeichnung „Grabow“ und nordöstlich den Namen „Ludwigslust“ erhalten.

dpa