Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft P+S-Werft Wolgast übergab letztes Schiff vor Neustart
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft P+S-Werft Wolgast übergab letztes Schiff vor Neustart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 28.04.2013
Das 195 Meter lange RoRo-Spezialschiff wird zu Wasser gelassen. Foto: Bernd Wüstneck
Anzeige
Wolgast

Der 90 Millionen Euro schwere Auftrag über den Bau von vier baugleichen Schiffen, die zur Grenzsicherung, Schiffskontrolle und dem Fischereischutz eingesetzt werden sollen, war bereits 2008 von den Schweden an die Peene-Werft vergeben worden. Nach der Insolvenz der P+S-Werften in Wolgast und Stralsund im August 2012 musste der Bau zweier noch nicht fertiggestellter Schiffe neu verhandelt werden. Das dritte Schiff wurde Ende Februar übergeben. Zum 1. Mai geht der Schiffbaubetrieb am Peenestrom an die Bremer Lürssen-Gruppe.

dpa