Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Spritztour mit Folgen: Alkohol und Drogen am Steuer
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Spritztour mit Folgen: Alkohol und Drogen am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 20.02.2013
Anzeige
Rostock

Den Angaben zufolge waren die Beamten gerufen worden, nachdem die Beifahrerin beim Aussteigen mit der Fahrzeugtür gegen ein anderes Auto geschlagen haben soll und es deswegen offensichtlich Krach mit mehreren Zeugen gegeben hatte.

Ein Alkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 1,44 Promille. Zudem räumte der Mann, der Geburtstag hatte, noch Drogenkonsum ein. Eigentlich sollte die Beifahrerin warten, bis der 33-Jährige von der Blutprobe zurückkommt. Doch sie setzte sich hinters Steuer, um nach Hause zu fahren. Dabei wurde sie von den Zeugen beobachtet, die erneut die Polizisten holten. Der Alkoholtest bei der 47-Jährigen ergab 2,79 Promille. Ihr Führerschein wurde eingezogen. Diese Maßnahme erübrigte sich bei dem Mann. Er hatte seine Fahrererlaubnis schon nach einer früheren Alkoholfahrt verloren.

dpa