Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Touristiker protestieren gegen Windparks vor Ostsee-Stränden
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Touristiker protestieren gegen Windparks vor Ostsee-Stränden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 17.05.2014
Wenn die Strommühlen der Küste zu nah kommen, könnten die Gäste weg bleiben.
Wenn die Strommühlen der Küste zu nah kommen, könnten die Gäste weg bleiben. Quelle: Michael Rosskothen/fotolia
Anzeige
Rostock

In der Tourismusbranche von Mecklenburg-Vorpommern wächst der Widerstand gegen Offshore-Windparks in Küstennähe. Urlauber könnten wegbleiben, wenn Windräder das Landschaftsbild stören, fürchten Hoteliers und Kurdirektoren. Tausende Arbeitsplätze und unzählige Betriebe würden dadurch aufs Spiel gesetzt.

Das neue Landesraumentwicklungsprogramm weist in einem ersten Entwurf neun sogenannte Vorranggebiete für See-Windparks aus. Die Gebiete erstrecken sich von Wismar bis Rügen, im Abstand von teilweise nur 5,5 Kilometern zum Strand.

Zum Vergleich: „Baltic 1“, den bisher einzigen Offshore-Windpark in MV, trennen 16 Kilometer vom Festland.



OZ