Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Türken sind Hauptabnehmer von Lammfleisch aus MV
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Türken sind Hauptabnehmer von Lammfleisch aus MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 14.04.2013
Der Großteil des Fleisches geht an türkische Händler. Foto: Wulf Pfeiffer/Archiv
Der Großteil des Fleisches geht an türkische Händler. Foto: Wulf Pfeiffer/Archiv
Anzeige
Karow

Die Schäfereien in Mecklenburg-Vorpommern profitieren ganz wesentlich von der türkischen Bevölkerung in Deutschland. „Von den rund 60 000 Lämmern, die pro Jahr im Land zur Welt kommen, geht ein Großteil an türkische Händler in Berlin und Hamburg“, sagte der Zuchtleiter des Landesschafzuchtverbandes, Sven Grumbach, in einem dpa-Gespräch am Samstag in Karow (Landkreis Ludwigslust-Parchim).

Viele Betriebe haben mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Der Bestand an Mutterschafen im Land hat sich nach Grumbachs Angaben seit 1990 von 104 000 auf jetzt 48 500 mehr als halbiert. Die Landschaftspflege werde durch Schafhalter zu wenig honoriert. „Der Schafzuchtverband fordert eine Umwelttaxe“, sagte Grumbach.  

Landesschafzuchtverband

dpa