Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Weniger Zwangsversteigerungen im Land
Nachrichten MV aktuell Wirtschaft Weniger Zwangsversteigerungen im Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 21.01.2013
Anzeige
Ratingen

Als einen Grund für die Rückgänge nannte der Argetra-Verlag für Wirtschaftsinformation in Ratingen am Donnerstag die starke Immobiliennachfrage aufgrund der Finanzmarktkrise. So habe mancher Eigentümer durch freihändigen Verkauf die Zwangsversteigerung abwenden können. Auch habe das niedrige Zinsniveau Umschuldungen ermöglicht, was Eigentümern die Bedienung ihrer Kredite erleichtert habe.

Im Nordosten kamen im vergangenen Jahr 1694 Immobilen zur Zwangsversteigerung. Je 100 000 Haushalte seien dies 199 Fälle. Im Bundesdurchschnitt gab es 2012 je 100 000 Haushalte 153 Zwangsversteigerungstermine.

dpa