Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Zwei Menschen tot aus zwei Seen geborgen - Ermittlungen laufen
Nachrichten MV aktuell

Zwei Menschen tot aus zwei Seen geborgen - Ermittlungen laufen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 28.06.2020
Archivfoto: Ein 45-Jähriger war Passanten aufgefallen, als er in den Morgenstunden leblos im Wasser trieb. Die sofort herbeigerufenen Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen. Jetzt ermittelt die Polizei. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
Krakow am See/Malchow

In Mecklenburg-Vorpommern hat es am heißen Sommerwochenende zwei Todesfälle an zwei Binnenseen gegeben. In beiden Fällen sind die genauen Todesu...