Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostdeutschland Bundespolizei in Ostsachsen spürt immer mehr Flüchtlinge auf – Rechtsextreme rufen zu „Grenzgängen“ auf
Nachrichten Ostdeutschland

Migration an der Grenze zu Polen: Bundespolizei in Ostsachsen spürt immer mehr Flüchtlinge auf – Rechtsextreme rufen zu „Grenzgängen“ auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 25.10.2021
Migranten in der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf: Gruppenleiter Alexander Richter führt die Menschen zur Registrierung.
Migranten in der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf: Gruppenleiter Alexander Richter führt die Menschen zur Registrierung. Quelle: Leon Joshua Dreischulte
Görlitz

Die Inspektion der Bundespolizei in Ludwigsdorf bei Görlitz liegt direkt an einem Rastplatz der Autobahn 4 – der letzten Abfahrt vor Polen oder der er...