Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Harte Tür: Berghain-Türsteher wird an Club abgewiesen
Nachrichten Panorama Harte Tür: Berghain-Türsteher wird an Club abgewiesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 12.11.2018
Berghain-Türsteher Sven Marquardt wurde an einem Club in Sydney wegen seiner Tattoos abgewiesen. Quelle: Picasa
Anzeige
Berlin/Sydney

Er weist im Berliner Club Berghain regelmäßig die Menschen an der Tür ab, jetzt erlebte Sven Marquardt selbst, wie sich das anfühlt: In einem Club in Sydney wurde der als härtester Türsteher der Welt geltende 56-Jährige laut „Bild“-Bericht wegen seiner Tattoos im Gesicht abgewiesen. Er durfte nicht in den Club.

„Später sprach ich mit dem Besitzer und er erzählte mir, dass er in Berlin war und nicht ins Berghain gekommen ist“, verriet Marquardt demzufolge bei einem Artisttalk. Er arbeitet nicht nur als Türsteher, sondern auch als Fotograf. Als solcher war er auch in Australien unterwegs: Sechs Wochen fotografierte Marquardt auf Einladung des Goethe-Instituts an den Stränden von Sydney.

Anzeige

Berghain-Türsteher stellt Fotografien aus

Nun stellt er in Berlin unter dem Titel „Pack“ eine Serie von Musikerporträts aus der internationalen Elektroszene aus. Die meisten der Schwarzweiß-Fotos sind laut „Bild“ an der Rückseite des Berghain entstanden.

Von RND/hsc